Bodegas Baigorri

Galerie


Ctra. Vitoria-Logroño, km 53
01307 Samaniego
(Alavese Rioja) SPANIEN
Tel.: 0034 945 609 420
E-Mail: mail@bodegasbaigorri.com
Internet: www.bodegasbaigorri.com



Besitzer: Pedro Martínez
Gegründet: 2002

Rotweine

Baigorri, Tempranillo, Rioja DOCa

Rebensorte: 100% Tempranillo

Gärung: im temperaturkontrollierten INOX Tank

Ausbau: 4 Monate in neuen, französischen Barriques

Flaschenformat: 75cl

*****

Baigorri, Crianza Tempranillo, Rioja DOCa,

Rebensorten: 90% Tempranillo und 10% andere Sorten

Gärung: im temperaturkontrollierten INOX Tank

Ausbau: 14 Monate in französischen und amerikanischen Barriques

Flaschenformat: 75cl

*****

Baigorri Reserva, Tempranillo Rioja DOCa

Rebensorte: 100% Tempranillo

Gärung: im temperaturkontrollierten INOX Tank

Ausbau: 18 Monate in neuen französischen Barriques

Abfüllung: ohne Filtration

Flaschenformat: 75cl

*****

Baigorri Belus, Rioja DOCa

Rebsorten: 85% Mazuelo, 10% Garnacha und 5% Andere

Gärung: im temperaturkontrollierten INOX Tank

Ausbau: 8 Monate in französischen Barriques

Flaschenformat: 75cl

*****

Baigorri Garnacha Viñas Viejas, Rioja DOCa

Rebensorte: 100% Garnacha

Gärung: im temperaturkontrollierten INOX Tank

Ausbau: 14 Monate in französischen Barriques

Flaschenformat: 75cl

*****

Baigori, Maturana, Rioja DOCa

Rebsorte: 100% Maturana

Rebenfläche: 0,2 ha

Lage: 640 Meter über Meer

Gärung und Ausbau: 14 Monate in französischen Barriques

Jahresproduktion: 75cl. 600 bis 1000 Flaschen

*****

Finca La Quintanilla, Rioja DOCa

Rebensorte: 100% Tempranillo

Alter der Reben: 65 Jahre (Angabe 2020 Internet)

Rebenfläche: 4 ha

Ertrag: 5’000 kg pro ha

Gärung: in 225 Liter Fässern aus Madera

Ausbau: 24 Monate in neuen französischen Barriques

*****

Baigorri de Garage, Rioja DOCa

Rebensorte: 100% Tempranillo

Alter der Reben: ca. 60 Jahre (Angabe 2020 Internet)

Rebenfläche: ca. 1 ha

Gärung: in 225 Liter Fässern aus Madera

Ausbau: Minimum 18 Monate in neuen französischen Barriques

Abfüllung: ohne Filtration

Flaschenformat: 75cl

*****

Baigorri B70, Rioja DOCa

Rebensorte: 100% Tempranillo

Alter der Reben: Angepflanzt 1942

Lage: 700 Meter über Meer

Rebenfläche: 2 ha

Ertrag: 2’000 kg/ha

Ernte: von Hand

Gärung: in 5’000 Liter Fässern

Ausbau: 24 Monate in neuen französischen Barriques

*****

Rosado

Baigorri Rosado Rioja DOCa

Rebensorten: 50% Tempranillo und 50% Garnacha

*****

Weisswein

Baigorri blanco, Rioja DOCa, Fermentado en Barrica

Rebensorten: 90% Viura und 10% Malvasia

Alter der Reben: mehr als 60 Jahre (Angabe Internet 2020)

Lage: Alavesa 550 Meter über Meer

Gärung und Ausbau: 8 Monate in französischen Barriques

Flaschenformat: 75cl

Nicht nur Baigorri, sondern auch bei anderen spanischen Bodegas, hat man, man darf auch sagen endlich entdeckt, Bodegas gehören im sehr heissen Spanien, unter die Erde. Zum einen wird damit Energie zum Kühlen der Kellerei gespart und zum anderen fallen durch die Schwerkraft, viele Pumpvorgänge weg. Der Most geht so, von Etage zu Etage nach unten, zuoberst ist der Empfang der Trauben, danach geht’s abwärts in den Cuvier, in dem der Traubenmost vergoren wird, zuletzt und damit am tiefsten Punkt der Bodega, der bei Baigorri rund 30 Meter unter der Erde ist, in den Barrique-Keller. Der Barrique-Keller ist auch der, in dem die kühlsten Temperaturen gebraucht werden und da hilft es eben, weit unten im Boden zu sein. Die vom Architekten Iñaki Aspiazu Iza im 2002 fertiggestellte Bodega, ist eines der vielen Fotoziele von Touristen aus der ganzen Welt. Der Vertrieb der Weine, wird Weltweit über den spanischen Weinhändler Arraez in Spanien abgewickelt, dies verteuert die Weine um eine Marge mehr, schade kann ich dazu nur sagen. (M.S.)

 2018Baigorri B70, Rioja DOCa. Traubensorte: 100% Tempranillo. Bewertung von Anderen: James Suckling 93/100.
2014Baigorri, Crianza Tempranillo Rioja. 90% Tempranillo und 10% andere Sorten.
Tief dunkles Kirschrot. Breites, leicht holzbetontes Bouquet, mit guten Schwarzbeeren-Aromen. Wirkt kräftig und recht schwer. Im Gaumen nach etwas Belüftung, kommt er sehr ansprechend fruchtig und von guter Holzaromatik unterlegt. Der Nachhall kommt gut, zum Abgang hin bricht er ab. Ein sehr gefälliger Rioja, aus einem Top modernen Keller, bei dem wohl viele Möglichkeiten, einen guten Wein zu erzeugen, fast ganz ausgeschöpft wurden.
Am 11-11-2017 16,5/20 aus dem Sommelier/Chianti/Riedel-Glas. (Martin Sutter)
2012Baigorri B70, Rioja DOCa. Traubensorte: 100% Tempranillo. Bewertung von Anderen: Wine Advocate Robert Parker 94/100.
2009Baigorri, Garnacha, Rioja. Tief dunkles Kirschrot. Konzentriert fruchtiges, fast tintenartiges Bouquet. Er wirkt, kompakt, dicht und tief. Im Gaumen mit sehr viel Frucht, zeigt er sich auch da kompakt, hat Säure und Tannin-Reserven für die nächsten 20 Jahre. Im Nachhall kommen Barrique- und Fruchtaromen ausbalanciert zur Geltung, später verändert sich die Aromatik zur Schokolade. Ein Wein, dem man Zeit lassen muss, um ihn gebändigt geniessen zu können.
Am 21-06-2013 +17/20 aus einem Bordeaux-Glas. (Martin Sutter)
2008Baigorri, Crianza Tempranillo Rioja. 90% Tempranillo und 10% andere Sorten.
Dunkles Bordeauxrot. Das Bouquet gleicht einem frischen Bauernbrot mit etwas Zimt, dies vor allem frisch eingeschenkt. Später kommen Schwarzbeeren-Aromen auf. Im Gaumen mit warmer Aromatik, zum Ende zu, vielleicht etwas zu trocken. Er wirkt auch leicht alkoholisch, was jetzt aber nicht wirklich störend ist. Ein angenehmer Wein, auch vom Preis, lässt man die Schweiz unbeachtet. Zum Degustationszeitpunkt im Restaurant in Spanien für 14 Euro getrunken, im Mövenpick zur gleichen Zeit kostete er CHF 22,00.
Am 21-06-2013 15,5/20 aus einem Bordeaux-Glas. (Martin Sutter)

Galerie Baigorri